Forum und Whiskytasting

9 NOV | Forum 2

Transformation im Fokus

Auf den Windenergietagen in Potsdam 2023 erfährst du mehr über unser Generationenprojekt. Am Stand 56 und im Forum 2 am 9. November erwartet dich ein Tag voller spannender Vorträge zu Themen wie Transformation der Energiewirtschaft und unserer Arbeitswelt, Regionalentwicklung, Innovationsmanagement, Deutschlands größter Floating-PV-Anlage, H2-ready Kraftwerke, BigBattery und Akzeptanz in Zeiten von Polarisierung und Digitalisierung. Darüber hinaus informieren wir euch zum Stand der GigawattFactory – dem größten Energiewendeprojekt Europas in Brandenburg.

ZUM PROGRAMM

 

Programm

TRANSFORMATION IM FOKUS: DIE GIGAWATTFACTORY ALS EUROPAS GRÖSSTES ENERGIEWENDEPROJEKT

9.30-9.45

Impulsvortrag zur Transformation der Energieversorgung.

Wie schaffen wir das größte Energiewendeprojekt Europas - die GigawattFactory? Fokus auf die Energie- und Arbeitswelt der Zukunft.

Mareike Huster, Head of Marketing LEAG

Margarita Schulz, Team Lead Communications EPNE

 


9.45-10.15

Die GigawattFactory - Europas größtes Energiewendeprojekt in Brandenburg.

Mitten in Brandenburg entsteht das größte Green Powerhouse Europas und zwar mit einer einzigartigen Qualität für die Energieversorgung der Zukunft. Wir blicken auf ein Jahr GigawattFactory und geben Ausblick auf die nächsten Jahre.

Dominique Guillou, Geschäftsführer EPNE


10.20-10.50

Akzeptanz als Erfolgsfaktor der Energiewende

Wie nehmen wir die Bürgerinnen und Bürger in Zeiten von Digitalisierung und Polarisierung erfolgreich mit?

Margarita Schulz, Team Lead Communications EPNE

Claudius Siegert, Greenfield Business Developer EPNE

 


10.50-11.00

Kaffeepause


11.00-11.30

H2-ready Kraftwerke als Backup der Energiewende

Daniel Genz, Energiepolitik LEAG


11.30-12.00

BigBattery – Langzeitspeicher vor dem Durchbruch: Fallbeispiele der GigawattFactory

Grüne Grundlast ist der nächste Meilenstein der Energiewende, Langzeitspeicher die dafür notwendige Schlüsseltechnologie. Im Rahmen des Vorhaben GigawattFatcory will LEAG Innovationstechnologien im Bereich von Batteriespeichern zum Durchbruch verhelfen.

Mareike Huster, Head of Marketing LEAG

Rajat Sharma, Projektingenieur für Batteriespeicher LEAG


12.00-13.00 

Mittagspause


13.00-13.30 

380-kV Netzanschlüsse für CO2 neutrale Energielandschaften

Tobias Funk, Teamleiter Netzanschlüsse LEAG


13.30-14.00 

Größte Floating-PV-Anlage Deutschlands

Was sind die größten Herausforderungen in der Entwicklung und welche politische Unterstützung braucht der Markt?

Dr. Ralf Schwarz, Head of Development Wind & PV EPNE


14.00-14.30

Regionalentwicklung mit integrierten Energiekonzepten

Energiewende für die Kommunen

Ellen Dymke, Regionalmanagerin LEAG


14.30-14.45

Kaffeepause


14.45-15.15 

Komplexität meistern für nachhaltigen Erfolg. Windenergie in der Transformation

Wir diskutieren gemeinsam darüber, was Transformation heisst und wie wir erfolgreich mit der Komplexität in der Windenergiebranche umgehen können.

Cathrin Gerlach, Gründerin von Maxinity und Transformationsberaterin bei VIYEMA


15.15-15.45

Innovationstransfer im Green Business: Impulse für den Austausch mit Wissenschaft & Forschung

Wie können Lösungen kreativ und gemeinsam entwickelt werden? Wie geht Innovation in kleinen & in großen Teams? Live Innovation-Challenge der LEAG und HTW.

Daniela Hertzer, Innovationsmanagerin LEAG

Robert Klimpke, Leiter Innovationsmanagement LEAG

Sarah Mareike Lüking, Leiterin des Startup & Innovation Centers der HTW Berlin  


15.45-16.00

Verabschiedung

Mareike Huster, Head of Marketing LEAG

Margarita Schulz, Team Lead Communications EPNE


ab 18.00

Whiskytasting*

*Das Whiskytasting ist kostenfrei und für alle Teilnehmer*innen der Windenergietage offen. Wenn Du Dir allerdings einen Platz und ein original Glencairn-Whisky-Glas sichern möchtest, melde dich oben über das Formular vorab an. 

Dr. Ralf Schwarz, Head of Development Wind & PV EPNE

Désirée Böhm, Communications Managerin EPNE

Speaker

Dominique Guillou

Dominique Guillou
CEO EP New Energies  

Seit über einem Jahrzehnt ist Dominique im Bereich Erneuerbare Energien tätig und hatte im Laufe seiner Karriere verschiedene Managementpositionen in renommierten und internationalen Energieunternehmen inne. In den letzten drei Jahren baute er bei EPNE die größte EE-Projektpipeline Deutschlands auf und erarbeitete grundlegende Visionen und Konzepte für die Transformation der verbundenen Unternehmen.

Mareike Huster

Mareike Huster
Head of Marketing LEAG 

Die Diplom-Medienwirtin ist seit fast 20 Jahren in der Energiewirtschaft mit den Schwerpunkten Marketing, Kommunikation und Change Management tätig. 

Margarita Schulz

Margarita Schulz
Team Lead Communications EP New Energies  

 

Claudius Siegert

Claudius Siegert
Greenfield Business Developer EP New Energies  

 

Daniel Genz

Daniel Genz
Energiepolitik LEAG  

Daniel Genz ist ein erfahrener Experte im Bereich Politik und Unternehmensstrategie. Seit 2016 arbeitet er als Referent in der Abteilung Politik bei der LEAG. Zuvor war er in verschiedenen Positionen, u.a. bei Vattenfall und der Bewag AG, tätig. Seine langjährige Erfahrung und sein Fachwissen machen ihn zu einem geschätzten Kollegen auf seinem Gebiet. 

Rajat Sharma

Rajat Sharma
Projektingenieur für Batteriespeicher, LEAG   

Nach dem Abschluss als M. Sc. in Elektrotechnik arbeitete Sharma als Projektentwickler im Bereich Mittelspannung bevor er als Projektingenieur für Batteriespeicher bei LEAG tätig wurde.  

Tobias Funk

Tobias Funk
Teamleiter Netzanschlüsse Erneuerbare Energien LEAG   

Tobias Funk hat an der BTU Cottbus studiert und einen Masterabschluss in Elektrotechnik mit der Vertiefung Elektrische Energietechnik. Nach mehreren beruflichen Stationen im internationalen Projektgeschäft ist er seit Beginn des Jahres bei der LEAG Teamleiter Netzanschlüsse im Geschäftsbereich Erneuerbare Energien. Hierbei verantwortet er mit seinem Team die Realisierung der Netzanschlussprojekte der LEAG Energielandschaften von der Konzeptidee bis zur Betriebsphase.

Dr. Ralf Schwarz

Dr. Ralf Schwarz
Head of Development EPNE  

Dr. Ralf Schwarz ist ein erfahrener und angesehener Experte in der EE-Szene. Durch seine Erfahrung von rund 25 Jahren sowie seinen diversen beruflichen Stationen bei renommierten Energieunternehmen, z.B. bei der ENGIE, oder zuletzt bei der EnBW hat Ralf zum Erfolg der bisher aufgebauten, großen Projektpipeline maßgeblich beigetragen. 

 

Ellen Dymke

Ellen Dymke
Referentin Regionalentwicklung 

Cathrin Gerlach

Cathrin Gerlach
Gründerin maxinity & Beraterin bei VIYEMA  

Mit über zwei Jahrzehnten Berufserfahrung in verschiedenen Branchen und internationalen Märkten verfügt Cathrin über eine beeindruckende Expertise im Bereich Change Management und ist Gründerin von maxinity, Partner für Digitale Transformation. Vor der Gründung von maxinity leitete sie erfolgreich bedeutende Transformationsprojekte bei einem renommierten Schweizer Diagnostikunternehmen. 

Daniela Hertzer

Daniela Hertzer
Innovationsmanagerin LEAG   

Wer, wie, was? Neugierde ist ihr Antrieb – bisher in der Kommunikation und jetzt im Innovationsmanagement der LEAG. Hier treibt sie das Scouting voran. Immer mit dem Fokus, innovativen Ideen rund um das grüne Powerhouse - der GigawattFactory – weiter zu entwickeln.  

Robert Klimpke

Sarah Mareike Lüking
Leiterin des Startup & Innovation Centers der HTW Berlin   

Mit über 10 Jahren Erfahrung mit Hochschulinkubatoren, Startups aus Hochschulen und Kooperationsprojekten ist Sarah Spezialistin im Innovationsmanagement, Kooperationsmanagement sowie im Technologie- und Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft und beschäftigt sich als Design Thinking Coach leidenschaftlich gern mit allen Themen rund um Innovation, Change Management und unterschiedliche Märkte.  

Robert Klimpke

Robert Klimpke
Leiter Innovationsmanagement LEAG   

Nach mehreren Stationen im Innovationsmanagement, von Automotive bis Versorgungstechnik, begleitete Robert wissenschaftliche Startups von der Idee bis zum Markteintritt. Heute leitet er den Bereich Innovationen bei der LEAG. Das Ziel: Erneuerbare Energien, versorgungssicher, 24/7. Hierzu entwickelt er mit seinem Team Lösungen und Geschäftsmodelle und arbeitet an der Vision einer postcarbonen Lausitz. 

Désirée Böhm

Désirée Böhm
Communications Managerin EP New Energies  

Désirée arbeitet seit über sechs Jahren im Kommunikationsbereich. Von Digital-Marketing über Grafikdesign bis hin zu Videoproduktion beherrscht sie ein breites Spektrum und hat ihr Fachwissen in vielfältigen Kommunikationsbereichen erweitert. Seit Juni 2023 ist sie in ihrer Funktion als Communications Managerin bei EP New Energies tätig. In der Vergangenheit moderierte Désirée Veranstaltungen sowie einen Unternehmens-Podcast zum Thema Interne Kommunikation.